Dienstag, 26. Januar 2016

Kalenderhülle aus Stoff und Leder

Heute möchte ich euch einen Kundenauftrag zeigen, bei dem ich erst skeptisch war, der mir aber nun richtig gut gefällt. Gewünscht war eine Kalenderhülle aus Stoff und Leder, am besten so abgesetzt wie bei meinen Kulturtaschen. Ich habe ein bisschen hin und her überlegt und habe eine Hülle im Prinzip wie eine Windeltasche hergestellt. Mit Hilfe des Leders habe ich den Stoff unterbrochen, er legt sich jetzt schön um die linke Seite, an der man den Kalender festhalten kann. Ein breites Gummiband wie schon bei meinen Filz-Kalenderhüllen hält alles zusammen.


Dienstag, 19. Januar 2016

Snaply Adventskalender

Bevor die Weihnachtszeit ganz vergessen ist, wollte ich euch gerne noch meinen Adventskalender von Snaply zeigen, den ich zum Geburtstag geschenkt bekommen hatte. Vielleicht hat sich die ein oder andere von euch ja auch schon mal überlegt, ob sie sich so einen kaufen (lassen) soll? Er ist ja relativ teuer, aber es gibt jede Menge Krims Krams. Also ich fand so einen Kalender für Nähverrückte toll :-) Jeder Tag bis Weihnachten ist wieder spannend und man kann es kaum erwarten morgens einen kleinen Karton zu öffnen!

Donnerstag, 14. Januar 2016

Sterne-Damenhoodie Lynn

Nachdem ich nun seit dem Weihnachtsurlaub dank funktionierender Overlock im Kleider-Nähfieber bin, möchte ich euch heute meinen ersten selbstgenähten Hoodie bzw. Kapuzenpullover zeigen. Seit einiger Zeit habe ich den Newsletter von pattydoo abonniert und somit direkt die Info bekommen, als es ein neues Schnittmuster, nämlich den "Damenhoodie Lynn", gab. Mir hat besonders die Wickelkapuze gefallen, deswegen habe ich bei dem Schnittmuster auch schnell zugeschlagen. Einen passenden Stoff hatte ich schon da - den Sterne-Alpenfleece hatte ich auf dem letzten Stoffmarkt gekauft, um damit (irgend)einen Pullover-Schnitt umzusetzen.

Und was soll ich sagen? Ich liebe meinen super, super kuscheligen Kuschel-Hoodie!


Dienstag, 12. Januar 2016

Schlüsselband mal anders

Bei mir gab es schon viele Schlüsselbänder zu sehen, ob aus Gurtband mit Webband, Filz mit Webband, alles zusammen oder Filz mit Leder. Kurz vor Weihnachten hatte mich mein Papa darum gebeten für einen Kollegen als Wichtelgeschenk ein Schlüsselband aus Filz und Leder zu fertigen - diesmal aber nicht als relativ kurzes Band wie meine bekannten Schlüsselanhänger, sondern lang, damit man es um den Hals hängen kann. Den Schlüssel sollte man aber auch abnehmen können.
Zuerst war ich etwas skeptisch, ob es so toll ist sich pures Leder um den Hals zu hängen, aber das Leder irgendwo drauf zu applizieren würde das Ganze zu steif machen... Also einfach mal zuschneiden und schauen ;-)

Donnerstag, 7. Januar 2016

Badekappen-Täschchen

Schnee haben wir leider nicht, aber frühlingshafte Temperaturen gibt es auch nicht mehr. Dieses Zwischending kann man nur überstehen, wenn man an den Sommer denkt ;-)
Deswegen habe ich mir für die zukünftige Badesaison schon mal ein süßes Badekappen-Täschchen genäht.

Dienstag, 5. Januar 2016

Hunde-Mantel nach Freebook

Für meine neue Linkparty "Rund ums Tier" möchte ich natürlich nicht nur alte Sachen zeigen, sondern auch neue. Den schicken Hunde-Mantel habe ich zwar schon vor einiger Zeit genäht, aber noch nicht die passende Möglichkeit gefunden ihn hier zu zeigen:


Ein bisschen Spaß muss doch sein, oder??

Neues Jahr, neue Linkparty(s)

Das neue Jahr hat begonnen und auf vielen kreativen Blogs schießen neue Linkpartys und Sew Alongs wie Pilze aus dem Boden. In manchen Dingen bin ich ein Lemming und deswegen habe ich heute meine erste eigene Linkparty eröffnet!
Meist drehen sich solche Linkpartys ums Taschen nähen, um generellen Stoffabbau, um Wohndeko, Festlichkeiten, Babys und Kinder und Männer benähen. Oft vermisse ich eine gute Übersicht mit der ich nicht nur zeigen kann, was ich für Vierbeiner (egal ob Hund, Katze, Maus) genäht habe, sondern auch, um mir Inspirationen und Hinweise auf Anleitungen zu holen. Die Suche im Netz war bis jetzt recht mühsam, nach einiger Zeit findet man die ein oder andere Anleitung. Kein Vergleich zu Schnittmuster für Taschen ;-)
Mit der Hoffnung in Zukunft eine Anlaufstelle für kreative Zweibeiner zu sein, die ihre Vierbeiner benähen, bestricken, behäkeln, bebacken, bekochen ud vieles andere mehr wollen, habe ich eine neue Linkparty erstellt: