Dienstag, 31. Mai 2016

Neue Taschen im Shop

Am vergangenen Samstag war ich mit meinen Angeboten bei buybynight in Mönchengladbach vertreten. Der Kunsthandwerker-Nachtmarkt fand in einer coolen Location mit guter Musik und toller Stimmung statt. Ein schönes Event, das zum ersten Mal im letzten November von Studenten als Projektarbeit erfolgreich umgesetzt und nun weitergeführt wird.

Hier ein kleiner Blick auf meinen Stand, den ich mir mit Stempelissima geteilt habe. Wir hatten einen Kopfstand und die Lage war perfekt!




Die neuen Federmäppchen hatte ich euch ja schon hier und hier gezeigt.

Dazu gab es noch fünf neue Umhängetaschen aus Canvas und echtem Leder, nachdem diese hier ja so schnell vergriffen waren:






Natürlich wieder mit einem geteilten Innenfach und einem Karabiner:


Ein paar neue Schlüsselbänder mit Londoner, Düsseldorfer und Kölner Skyline sind auch enstanden und alles was am Samstag nicht verkauft werden konnte, gibt es seit Sonntag auch online zu kaufen in meinem DaWanda-Shop.

Sobald ich herausgefunden habe, wie man Schnittmuster digitalisiert und so anlegt, dass man sie über mehrere DIN A4 Seiten ausdrucken kann, gibt es nach dem Probenähen auch endlich die passende Nähanleitung. Hat vielleicht jemand einen Tipp, wie man sowas digital umsetzen kann?


Verlinkt bei Creadienstag und bei HoT.

Kommentare:

  1. Huhu. Leider hab ich es nicht geschafft am Samstag vorbei zukommen :-(
    Aber die neuen Taschen sehen auch wieder toll aus. Vor allem der Futterstoff auf dem letzten Bild.
    LG
    Brina

    AntwortenLöschen
  2. Gibt es mittlerweile ein Schnittmuster dazu?:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, leider gibt es das immer noch nicht. Text und Fotos wären kein Problem, aber bisher konnte mir noch niemand damit helfen, wie man ein Schnittmuster über mehrere Seiten vernünftig umsetzt. Aber schau doch mal hier: https://zuckerundzimtdesign.com/2016/03/17/anleitung-umhaengetasche-milow/
      Die Tasche ist so ähnlich.
      Grüße,
      Caro

      Löschen
  3. Die Taschen sind super! Selbe frage von mir: gibt es mittlerweile ein schnittmuster würde die tasche nämlich gerne einer Freundin zum Geburtstag nähen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, leider gibt es das immer noch nicht. Text und Fotos wären kein Problem, aber bisher konnte mir noch niemand damit helfen, wie man ein Schnittmuster über mehrere Seiten vernünftig umsetzt. Aber schau doch mal hier: https://zuckerundzimtdesign.com/2016/03/17/anleitung-umhaengetasche-milow/
      Die Tasche ist so ähnlich.
      Grüße,
      Caro

      Löschen