Dienstag, 5. Januar 2016

Hunde-Mantel nach Freebook

Für meine neue Linkparty "Rund ums Tier" möchte ich natürlich nicht nur alte Sachen zeigen, sondern auch neue. Den schicken Hunde-Mantel habe ich zwar schon vor einiger Zeit genäht, aber noch nicht die passende Möglichkeit gefunden ihn hier zu zeigen:


Ein bisschen Spaß muss doch sein, oder??



Normalerweise denke ich ja nicht, dass Hunde unbedingt einen Mantel brauchen, aber als ich das tolle Freebook "Hundehoodie" von photokraphy gesehen habe, musste ich es einfach auch nähen. Bei "Stoff und Stil" in Köln habe ich dann dieses wunderbar passende Wildleder-Imitat gefunden und die Borte auf Schaffell musste einfach dabei sein! Die Kapuze habe ich dafür weggelassen, damit es nicht zu sportlich, sondern schick aussieht. Leider habe ich eine Größe zu klein gewählt, deswegen sitzt der Mantel etwas "speckig", obwohl Othello sehr schlank ist.


Dadurch, dass das Leder nicht dehnbar ist, habe ich das Brustteil mit Hilfe von Knöpfen an das Rückenteil befestigt, sonst hätte man die Beine nicht durch die Löcher bekommen. Der arme Hund muss ja nicht mehr leiden, als nötig ;-)

Ich hoffe ich konnte den/die eine/n oder andere/n von euch zum Lachen bringen. Vielleicht hat ja sogar jemand Lust bekommen, den Hoodie nachzunähen und bei meiner Linkparty zu zeigen?


(Verlinkt bei Creadienstag und bei HoT)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen