Donnerstag, 28. Mai 2015

Lady Caro(lyn) für mich / 7. RUMS

Nach einer gefühlten Ewigkeit bin ich heute mal wieder bei RUMS dabei und das mit einer ganz besonderen Premiere: Ich habe mein erstes T-Shirt genäht! Ich bin stolz wie Oskar :-)
Schon oft habe ich bei RUMS die tollen Kleidungsstücke bewundert, die dort fleißig gezeigt werden. Letzte Woche bin ich dann auf Lady Carolyn von Mialuna aufmerksam geworden. Stoff hatte ich schon, da ich eigentlich ein ganz anderes Shirt, aber endlich mal ein Oberteil für mich nähen wollte. Aber Pläne lassen sich ja schnell ändern ;-)

Mittwoch, 27. Mai 2015

Frühjahrsputz im Stoffregal - Farbe Grün

Ostern ist zwar noch lange hin bzw. gerade erst vorbei, aber der Osterhase meiner Tante braucht unbedingt eine Schürze. Deswegen habe ich ihr anlässlich ihres Geburtstages eine kleine Schürze genäht - natürlich in grün, muss ja zum Stoffabbau bei Emma passen ;-) Meins ist so eine Deko ja nicht, aber was tut man nicht alles für die Herzenswünsche in der Familie!


Dienstag, 26. Mai 2015

Ein süßes Kleid für eine süße Maus

Diesen Monat gab es etwas ganz besonderes zu feiern: die Nichte von meinem Schatz wurde 1 Jahr alt! Wahrscheinlich ist dieser Tag für die Eltern und die Familie mehr ein besonderer Tag, als für die kleine Maus, aber schöne Geschenke gab es trotzdem :-). Neben viel Spielzeug und neuer Kleidung, die den Geschenketisch bereicherten, habe ich es mir natürlich nicht nehmen lassen etwas zu nähen.
Da ja bald die (hoffentlich) wärmeren Monate kommen, habe ich die Chance genutzt und ein Schnittmuster verwendet, dass ich schon länger hier liegen habe. Leider ist es nur in Größe 74, aber vielleicht kann ich es für zukünftige Projekte etwas anpassen/vergrößern.
Das Schnittmuster ist ein Kleidchen von STOFF & STIL, das im Magazin "Fashion - Frühling/Sommer 2014" gezeigt wurde (Nr. 83007).Praktisch ist, dass das Schnittmuster schon inklusive Nahtzugabe aus Vlies ausgeschnitten ist und man so direkt mit dem Stoffe ausschneiden anfangen kann (leider ist es deswegen aber auch kein Mehrgrößen-Schnittmuster).
Bei der Anleitung muss man sich leider auch manchmal selber etwas denken, da die Übersetzung aus dem Dänischen (?) ins Deutsche nicht immer so einwandfrei ist. Aber das Kleidchen ist sonst wirklich nicht schwer - wenn man mutig ist einfach mal das zu machen, was man gerade als richtigen Schritt vermutet :-)

Und hier kommen die Bilder:


Montag, 25. Mai 2015

Anker-Rock nach Kundenwunsch

Auf meinem Markt in der Kattwinkelschen Fabrik hatte mich eine andere Ausstellerin angesprochen, die ganz angetan von dem Jeans-Anker-Stoff war, den ich bei einer meiner Kulturtaschen verarbeitet habe. Sie plant im Herbst eine Schiffsreise und würde dabei so gerne einen Rock mit diesem Anker-Stoff tragen. Der Schnitt war schnell gefunden (A-Form "Basic Rock" aus dem Buch "Das rockt! Mit einem Schnitt viele schöne Röcke nähen" von Beate Mazek), das Nähen dauerte leider etwas länger...

Aber nun ist er endlich fertig:


Frühjahrsputz im Stoffregal - Farbe Blau

Emma von Frühstück bei Emma hat in der vergangenen Woche zum Frühjahrsputz im Stoffregal aufgerufen. In der ersten Woche sollte es um die Farbe Blau gehen - und da ja in nicht allzu weiter Ferne mein nächster Markt ansteht (20.-21.06.15), gab es zwei neue blaue Leseknochen:


Dienstag, 19. Mai 2015

Katzen-Wigwam nach Kundenwunsch

Nach vielen Kundenaufträgen in den letzten Wochen, wird es Zeit sie euch auch mal zu zeigen :-)

Heute zum Creadienstag fange ich mit dem Katzen-Wigwam an - eine schöne Kuschel-Höhle für den Kater Diego. Seine Besitzerin ist bei der Suche im Netz auf meinen alten Post von vor knapp 2,5 Jahren gestoßen und war gleich begeistert.

Aus ihrem Wunsch-Stoff ist dieser gemütliche Rückzugsort geworden:


Dienstag, 5. Mai 2015

Tablet-Tasche aus Filz

Vor kurzem bekam ich die Anfrage für eine Tablet-Tasche. Aus Filz sollte sie sein, mit Stoff appliziert. Nach ein bisschen Gedanken-Wälzen, messen, kalkulieren und inspirieren lassen, ist das das Ergebnis: