Dienstag, 29. Dezember 2015

Knöpfchen-Lampe

Heute zeige ich euch mal nichts Genähtes, sondern Geklebtes.

Mit dem Umzug in ein eigenes Haus, bekam eine Freundin auch ihr eigenes Bastelzimmer. Für ein passendes Einweihungsgeschenk ist mir eingefallen, dass sie Knöpfe über alles liebt. Es sollte aber nicht nur ein langweiliges Dekoteil aus Knöpfen sein, dass irgendwann als Staubfänger rumsteht oder an der Wand hängt, sondern einen gewissen Nutzen bietet. Und was benötigt man in einem Zimmer immer? Natürlich Lampen! Die Idee war geboren und so musste schnell ein Lampenschirm und ein passender Standfuß beim Möbelschweden geholt werden, sowie tütenweise bunte Knöpfe und Bastelkleber.

Etwas blauäugig bzgl. Zeitmanagement ging ich an die Sache ran ("ich kleb mal eben die paar Knöpfe auf"), aber einmal angefangen musste das Ganze auch fertig werden und so war ich nach einem Nachmittag und Abend am Ende schon ein bisschen stolz auf mein fertiges Werk ;-)

Heute abend wird das Knöpfchen-Unikat verschenkt und bekommt hoffentlich einen schönen Platz im neuen kreativen Reich einer Knopf-Liebhaberin!

Verlinkt bei: Creadienstag & HoT

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee! Danke für's Zeigen
    Lg, Astrid

    AntwortenLöschen
  2. So eine schöne Lampe! Gerade die kombination mit dem Glasfuß finde ich sehr hübsch.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es freut mich, dass sie dir gefällt. Die Beschenkte hat sich auch sehr gefreut.
      VG, Caro

      Löschen
  3. Liebe Caro,

    deine Lampe ist der Hammer. So eine hätte ich auch gerne für meine neue Wohnung *schwärm*
    Magst du mir vl. verraten wo die die tolle Lampe her hast?

    Liebste Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rebecca,
      vielen lieben Dank für dein Kompliment, das freut mich sehr! Ich habe die Lampe bzw. die beiden Elemente (Schirm und Fuß muss man separat kaufen) von Ikea. Wenn du im ersten Absatz des Textes auf "Lampenschirm" und "Standfuß" klickst, wirst du direkt auf die Produktseite von IKEA weitergeleitet. Die Knöpfe gab es mal ganz günstig beim "Action" als gemischte Sammlung.
      Viele Grüße,
      Caro

      Löschen
  4. Liebe Caro!
    Deine Lampe ist superschön und sieht bestimmt auch in einem Jugendzimmer super aus. Mit welchem Kleber hast du die Knöpfe denn aufgeklebt?
    Herzliche Grüße Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Manu, vielen lieben Dank!
      Ich habe ganz einfachen Flüssigkleber genommen, den ich zusammen mit ein paar kleinen Knöpfen im Action Markt gefunden habe. Die Lampe ist mittlerweile das Herzstück im Schlafzimmer meiner Freundin. Mit den richtigen Farben sieht es bestimmt auch in Jungszimmer gut aus.
      Liebe Grüße, Caro

      Löschen