Dienstag, 27. Oktober 2015

Midori - neues Angebot & tolle Kooperation


Nach einer langen Zeit bestehend aus Planen, Werkeln, Probieren, Überlegen und Verbessern, war es am letzten Wochenende endlich soweit und Stempelissima und ich konnten auf unserem gemeinsamen Kunsthandwerkermarkt in der Spielbank Hohensyburg in Dortmund unser neues Gemeinschaftsprojekt vorstellen: MIDORIS!

Derzeit schießen sie ja aus allen Ecken, tragen zahlreiche Namen (Midori, Fauxdori, Sandori, Travelers Journal, ...) und sind auch in ihrem Design individuell.
Wir haben uns bei der Ausführung für ein schlankes Format entschieden (ähnlich DIN-lang wie Briefumschläge) und für das Schließen mit einem Druckknopf anstelle eines Gummibandes, damit der Inhalt immer schön geschützt ist.

Und das Beste an all dem ist, dass ich endlich meine gut behüteten Leder-Schätze aus München anschneiden konnte! Es macht so viel Spaß, das Leder zu verarbeiten und da Nähen bei den Midoris wegfällt, kann ich auch super das Leder nehmen, das manchmal etwas zu dick für meine Maschine ist.

Vor ein paar Tagen sah es auf meinem Tisch noch so aus:


So viele tolle Farben, Qualitäten und Oberflächenstrukturen! Und der Geruch erst ;-)

Aus 10 verschiedenen Ledersorten haben wir 20 Midoris erstellt.
Hier könnt ihr ein fertiges Beispiel sehen:


An der Seite erkennt man die Ösen, durch die das Gummiband gezogen wird, das die Hefte im Inneren zusammenhält:


Für das Innenleben hat Clarissa verschiedene Dateien erstellt, aus denen die passenden Hefte entstanden sind.


Derzeit gibt es einen Wochenplaner, sowie Notizhefte in kariert und liniert. Es wird aber schon an den nächsten Dateien gewerkelt, damit wir bald noch viele weitere mögliche Inhalte anbieten können. Jeder soll schließlich die Möglichkeit haben, einen Midori zu erstehen, der auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten ist.


Gestern konnte ich bereits ein paar Midoris in meinen DaWanda-Shop einstellen. Viele werden noch folgen, es macht einfach richtig Spaß, diese schicken Planer anzufertigen.

Für die kommenden Weihnachtsmärkte (oh je, es sind so viele *washabichmirnurdabeigedacht*) sind wir auf jeden Fall gut gerüstet.

Ich bin gespannt, was es heute wieder beim Creadienstag und bei HoT tolles zu entdecken gibt. Der Herbst lässt alle wieder kreativ werkeln...

Habt ihr euch auch schon einen Midori/Fauxdori/Sandori angefertigt?

Kommentare: