Dienstag, 1. September 2015

Neue Täschchen braucht das Land!

Oder nicht? Ich denke schon!
Ich nähe unheimlich gerne meine Kosmetiktäschchen. Hier kann ich wunderbar kleine Stücke Stoff mit (Kunst-)Leder kombinieren. Bei Mira habe ich letztens einige schöne Stoffe von Birch Fabrics, Riley Blake, Michael Miller und Wilmington Prints bestellt (ein Foto gab es bei Instagram), die direkt in neue Täschchen umgewandelt werden mussten. Schließlich steht ja auch der nächste Markt schon am Wochenende an und ich brauchte dringend Nachschub.




Das Kunstleder in der Farbe Taupe (siehe oben die vorderste Tasche), bestellt bei Frau Tulpe, hat es mir ganz besonders angetan. Es fühlt sich richtig gut an und lässt sich zu fast allem kombinieren.




Aus den Stoffen sind übrigens auch noch Umhängetaschen, ähnlich wie hier (nur etwas optimiert), und Umhänge-Clutches (ein ganz neu vor mir entworfenes Schnittmuster) enstanden. Die sind aber noch nicht zu 100% fertig und somit zeige ich sie euch ein anderes Mal.

Jetzt geht es erst einmal zum Creadienstag und zu HoT!

Kommentare:

  1. Wunderschoen, genau mein Geschmack. Auf die Taschen und Clutsches bin ich schon gespannt.
    Liebe Gruesse
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Huiii was für schöne Täschlein :-) Ich nähe sie auch gern mit Kunstleder am Boden :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  3. Sehr, sehr schöne Täschchen und wunderschöne Stoffe!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen