Dienstag, 22. September 2015

Neue Clutches braucht das Land!

Nachdem ich euch schon meine neuen Täschchen und Taschen gezeigt habe, möchte ich euch natürlich auch nicht meine neue Clutch-Kreation vorenthalten.
Clutches fand ich schon immer schön. Nach meiner Glitzer-Clutch wollte ich aber noch etwas nähen, das ein bisschen mehr Platz bietet und das man nicht immer in der Hand oder - wie es ja eigentlich vorgesehen ist - unter dem Arm tragen muss. Also hat mein neues Schnittmuster wie bei meinen großen Taschen noch Leder-Schlaufen an der "Umschlag-Kante" erhalten und Karabiner für einen verstellbaren Umhänge-Gurt. Der kann sogar so lang eingestellt werden, dass man ihn mit einer Winterjacke quer tragen kann.


Innen bietet sie jede Menge Platz für Geldbörse, Handy, Schlüssel u.v.m. und besitzt ein dreigeteiltes Innenfach.
Der Boden aus Echt-Leder ist nach meinem Geschmack bei den Endergebnissen etwas zu schmal geraten. Bei den nächsten Varianten werde ich dieses noch etwas breiter/höher zuschneiden.

Um den Reißverschluss einfacher öffnen zu können, habe ich einfach einen kleinen Streifen Leder an den Zipper genäht.

Und was haltet ihr von meinem neuen Entwurf? Ich zeige ihn jetzt erst einmal beim Creadienstag und bei HoT und überlege, welchen Stoff ich für meine eigene Clutch verwende...

Kommentare:

  1. Tolle Taschen. Da ist eine schöner wie die andere.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön. Die Taschen gefallen mir sehr gut. Gelungene Farbkombi. Herrlich. Haben wollen!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Kompliment! Die Taschen gibt es in meinem DaWanda Shop ;-) Vielleicht ist es schon was für Weihnachten?

      Löschen