Donnerstag, 6. August 2015

Meine neue Nähmaschine / 9. RUMS

Ich habe eine neue Nähmaschine! Sie ist so toll und kann... nichts. Vielleicht liegt es daran, dass ich sie selber gebaut habe? Mit Elektrotechnik hab ich ja nicht so viel am Hut... Hm. Wenigstens das Handrad lässt sich drehen, aber sonst... Vielleicht ist sie auch einfach (noch) zu klein zum Arbeiten. Begeistert bin ich auf jeden Fall von ihr, deswegen darf sie auch bleiben!

Wollt ihr sie sehen? Tadaaa:



Als ich über Creadienstag bei Frau Zuckerrübchen ihr Exemplar gesehen habe, war ich sofort hin und weg. Kennt ihr "das muss ich sofort auch haben"? Ich habe auf jeden Fall alles stehen und liegen gelassen, den Creadienstag gar nicht zu Ende geschaut und direkt bei Lego Pick a Brick alle nötigen Teile bestellt.
Dank der Orginal-Anleitung von Such Designs konnte ich anhand der bildlichen Teile-Übersicht alle Teile finden. Lediglich das vordere untere Teil mit den abgerundeten Kanten scheint es nicht in Deutschland zu geben, aber hier hatte Frau Zuckerrübchen den richtigen Tip.
Der Versand der Teile verlief wirklich schnell und dieses süße kleine Teil war in nicht mal 5 Minuten dank Anleitung zusammen gebaut. Was ich dann natürlich nicht lassen konnte war es, um die Garnspule noch einen Faden zu wickeln. Befestigt habe ich ihn mit einem kleinen Steinchen, das ich aus Versehen doppelt bestellt hatte. Sieht doch fast echt aus oder ? ;-)

Falls ihr auch bald und ganz schnell eine neue Nähmaschine braucht, habe ich euch mal meinen Lieferschein eingescannt. Dort sind alle Teile mit Teilenummern drauf, so spart ihr euch das mühselige Zusammensuchen.



Insgesamt bin ich mit Versand auf etwas 10€ gekommen. Aber diese Nähmaschine ist mir jeden Cent wert!

Und da es ganz allein meine neue Nähmaschine ist und die Anleitung kostenfrei, geht es zu RUMS und zum Nähfrosch.

Kommentare:

  1. Wow ist die cool. Du hast mal wieder geschafft ;-) *Habenwillunbedingt!!!!!!*
    Noch eine kurze Frage, was ist mit den durchgestrichenen Teilen?
    Ich glaub ich muss dann auch gleich bestellen und zwar gleich mehr, da meine Mädels gerne Lego bauen und extrem auf Nähmaschinen spinnen, komisch oder?
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich doch ein bisschen ;-) Die durchgestrichenen Teile sind von mir zu viel bestellt worden. Bei Pick-a-brick gibt es keine Fotos, sondern nur digitale Zeichnungen und so war ich mir bei der Farbwahl unsicher. Die Nummer 302401 habe ich dann aber noch als Befestigung vorne für meinen Faden nutzen können, also ist nur ein Teil übrig geblieben. Die Mini Hacke muss man übrigens am Stiel ein bisschen abschneiden, sonst ist es zu lang. Aber davon sieht man nichts mehr, wenn sie in der Halterung steckt.
      Ich bin auf eure Ergebnisse gespannt ;-)

      Löschen
  2. Wow... die ist ja klasse!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Nähmaschine ist ja obercool. Da macht es auch nichts, wenn sie nicht funktioniert. Leider besitzen wir kein LEGO um sie nach zu bauen,

    AntwortenLöschen
  4. Du hast aber eine schöne Idee eingestellt. Ich habe dafür leider keinen Platz.
    Habe viel Spaß mit Deiner Nicht-Nähmaschine.
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Die beste Nähmaschine ever! Ich glaube, die fehlt noch in meiner Sammlung!

    AntwortenLöschen