Dienstag, 7. April 2015

Ein Zuhause für Wolle

Schon länger angefertigt, aber noch nicht gezeigt, seht ihr heute eine Tasche (einen Korb?), die ich für den Geburtstag einer Freundin genäht habe:


Da sie gerne kleinere Projekte strickt, wollten wir ihr einen Gutschein für ein Wollgeschäft schenken. Aber der muss natürlich schön verpackt werden. Also habe ich dieses kleine Körbchen aus festem Canvas-Stoff genäht und eine kleine Plotter-Applikation aus Flockfolie angebracht - passgenau auf einen farbigen Punkt :-)

Innen habe ich sie mit dunkel-blauem Baumwollstoff gefüttert.


Gefüllt mit Gutschein, Süßigkeiten und Handarbeits-Zeitung sah das Körbchen dann so aus:


Das Schnittmuster war eine kleinere Kopie eines Schnittmusters aus dem Internet, das ich leider gerade nicht finde. Bei Interesse kann ich mich gerne durch meine Schnittmuster-Sammlung wühlen. Das Körbchen ist auf jeden Fall schnell und einfach genäht und lässt Geschenke wie ich finde, viel schöner überbringen.

Ab damit zum Creadienstag!

Das Schnittmuster ist von dem Blog Very Shannon und die Anleitung heißt "Reversible Box Tote". Es ist zwar auf Englisch, aber alleine schon anhand der Bilder gut zu verstehen. Ich hatte das Schnittmuster auf 75% verkleinert, weil ich die Größe passender für das Geschenk-Körbchen fand. Die aufgesetzte Tasche, die auch in der Anleitung enthalten ist, habe ich weggelassen. Außerdem habe ich die Tasche anders zusammengenäht, als gezeigt. Ich habe die Tasche bis auf den Träger genäht und dann dadurch gewendet und diesen dann geschlossen. Das erschien mir einfacher, als alle Nahtzugaben umzubügeln und dann darauf zu vertrauen, dass beim Nähen nichts verrutscht ;-)

Kommentare:

  1. Ein tolles Täschlein und eine gute Idee so den Gutschein zu verpacken.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    ware super wenn du das Schnittmuster rauskramen könntest...
    Ich würde mich total freuen...

    Liebe Grüsse Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stefanie,
      ich habe es gefunden und alles nachgetragen. Viel Spaß beim Nähen :-)

      Löschen
  3. Gefällt mir richtig gut! Davon könnte ich gleich eine ganze Truppe gebrauchen ;-)
    Herzlichen Gruß von Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,
      dank nachgetragenem Schnittmuster kannst du die Truppe gleich in Angriff nehmen ;-)

      Löschen