Dienstag, 22. Oktober 2013

DaWanda LOVEMAG

Juhuuu.... ich bin DaWanda LOVEMAG - Botschafterin!!! Als ich erfahren habe, dass seit Sonntag Ausgabe Nummer 3 verfügbar ist und ich keine E-Mail bekommen habe, dass meine Bewerbung als "Botschafterin" angenommen wurde, war ich schon etwas traurig. Aber - taadaaa - heute kam per DHL ein Paket mit 25 tollen druckfrischen Magazinen. Ich werde sie wie beim letzten Mal an meine Kunden verteilen und natürlich auch an Interessierte weitergeben. Wer also eins möchte soll mir einfach Bescheid geben. Für mich heißt das heute ein Abend auf der Couch und stöbern :-)



Montag, 21. Oktober 2013

Ein Drachen zieht ein

Das letzte Wochenende verbrachte ich bei meiner Familie in Waldrach (Nähe Trier) und durfte auch wieder in den Genuss kommen, die neuen Kunstwerke meiner Tante zu bewundern. Am liebsten hätten meine Mutter und ich ganz viele Bilder mitgenommen, aber dann entdeckte ich einen kleinen heimatlosen Drachen, der mich sofort begeisterte. Er ist mit tollen leuchtenden Farben (ich lies mir sagen, dass es Tusche-Stifte seien) und aufwendigen, aber genialen Mustern bemalt. Ich habe mich riesig gefreut, als meine Tante mir erlaubte dem Drachen ein neues zu Hause schenken zu dürfen. Und ich denke, dass er einen sehr würdigen Platz bekommen hat. Anfangs war ich etwas skeptisch, was die Hintergrundfarbe (also unsere rote Wand) angeht, aber nun gefällt es mir richtig gut. Das Beste ist, dass einige Blumen glitzern und es sieht ganz toll aus, wenn ich Abends die Lampen anmache und der Drachen anfängt zu funkeln. Ob beim Arbeiten am Laptop oder beim Nähen - ich kann ihn nun die ganze Zeit betrachten!
Meine liebe Tante Susanne hat übrigens auch einen Blog auf dem ihr ihre letzten Arbeiten bewundern könnt: binimatelier.blogspot.com.

Und hier ist der Drachen:


 Detailaufnahme:

Neuigkeiten zum Thema Nähen gibt es leider nicht so viele. Nur eine neue Handtasche für die liebe J. zum Geburtstag:




Am Sonntag ist wieder Stoffmarkt in Leverkusen - bin mal gespannt, was ich dort wieder ergattern kann ;-)

Dienstag, 8. Oktober 2013

Lange Zeit ist es her...

Oh je, ich musss mich ja schon richtig schämen. Fast zwei Monate sind schon nach meinem letzten Post vergangen. Viel Arbeit im Büro, Krankheit und Urlaub haben mich leider regelmäßig davon abgehalten, Neuigkeiten online zu stellen. Einige Sachen konnte ich für meinen Shop natürlich nähen, es kamen auch einige Sonderaufträge dazu. Etwas im Stress war ich auch wegen eines geplanten Herbstmarktes, den ich aber dann doch absagen konnte, weil er nur draußen stattfinden sollte und ich bei der Kälte und schlechtem Wetter nichts riskieren wollte. Bis es klar war, dass ich absagen konnte, befand ich mich mal wieder im Nähstress, weil ich wie immer befürchtete, dass meine Lagerware viel zu wenig für einen Stand sein könnte. Neben neuen iPad-Taschen (mittlerweile alles im Shop zu finden), einer Kissenhülle und großen Schultertaschen, gab es auch schon neue Loops (aus etwas leichterem Stoff) und kleine Geldbörsen mit Karabiner. Außerdem hatte ich ein paar Materialpakete mit Nähanleitung für meine Federmappe "Jenni" gepackt und meine erste Wimpelkette genäht. Die finde ich übrigens so niedlich, dass ich sie mir am liebsten selber aufhängen würde. Hier sind ein paar Eindrücke:

Wimpelkette (5m)




Geldbörse mit Karabiner (ein Beispiel unter vielen)


Loop-Schal


Und damit sich bei diesen ganzen Näharbeiten nicht noch mehr Stoffreste ansammeln, habe ich in stundenlanger Kleinarbeit einen Stoffreste-Kranz angefertigt. Ich habe ihn zwar noch nicht in den Shop gestellt, aber ich werde ihn auf jeden Fall zu meinem nächsten Kunsthandwerkermarkt (16.-17.11 in der Katt) mitnehmen:


Im Urlaub in Bayern habe ich in München natürlich wieder beim Filz zugeschlagen (Daimer Filz) und einen kleinen süßen Stoffladen ausfindig machen können, der tolle amerikanische Stoffe im Verkauf hat (ja, ich habe zugeschlagen und ja, es war teuer ;-) ): Stoff&Co. .

Hier ein Stoff, den ich gekauft habe und unbedingt für mich behalten muss. Leider weiß ich noch nicht genau, was ich mit ihm anfangen soll: Funky Zebra

Funky Zebra von Alexander Henry

Und um meine Sammlung komplett zu haben, habe ich auch noch den passenden Stoff zu der Serie "Little Red Riding Hood" mitgebracht:

http://shop.madebymira.de/bilder/produkte/gross/JSwafing-Riley-Blake-Little-Red-Riding-Hood-Bilder-und-Puenktchen.jpg